Share this Job

HR-Business Manager (m/w/d)

Date: Mar 9, 2019

Location: Ulm, DE, 89079

Company: Teva Pharmaceuticals

Unternehmensinformation

Teva ist ein global agierender Arzneimittelkonzern und Weltmarktführer unter den Generikaunternehmen. Das Herzstück unseres Erfolges sind unsere Mitarbeiter in über 80 Ländern weltweit. Sie sorgen dafür, dass wir tagtäglich 200 Millionen Menschen in 100 Märkten patientenorientierte Gesundheitslösungen von höchster Qualität anbieten können. Wir bieten unseren Patienten ein einzigartiges Produktportfolio und haben eine vielversprechende Pipeline aufgebaut, die sich auf unsere Kerntherapiebereiche konzentriert. Wir entwickeln kontinuierlich innovative Patientenlösungen und wachsen sowohl im Bereich der Generika als auch im Bereich Spezialmedizin durch Investitionen in Research and Development, Marketing, Business Development und Innovation. So verbessern wir die Gesundheit und ermöglichen Menschen ein besseres Leben zu leben. Seien auch Sie ein Teil davon und wachsen mit uns!

Jobbeschreibung

  • Im Fokus dieser verantwortungsvollen Tätigkeit steht die Unterstützung des Cluster HR Senior Directors in allen Belangen der Leitungsfunktion für das Cluster Deutschland / Österreich nach Innen und Außen
  • Zu den regelmäßigen Aufgaben als Personal Assistent gehören Management des Email-Eingangs des Cluster HRD´s, Priorisierung und selbständige Bearbeitung diverser Anfragen und Terminmanagement, sowie die Übernahme von zentralen administrativen Aufgaben des Gesamtbereichs HR
  • Der Business Manager fungiert sowohl als Schnittstelle zwischen HR und den übrigen Unternehmensbereichen, sowie als zentraler Ansprechpartner für ausgewählte Themen der Zentralen in Europa und Israel
  • Darüber hinaus ist er für die Ausarbeitung und Umsetzung von ihm übertragenen Projekten (national / international) zuständig. Dabei obliegt ihm die Erstellung der detaillierten, konzeptionellen Projektentwicklung (Projekt Charter / Projekt-Plan) als auch die Zusammenstellung der Teams und die cross-funktionale Abstimmung der Bereiche
  • Der Business Manager treibt den "Continous Improvement" - Ansatz des HR-Bereichs, indem er regelmäßig vorgegebene Prozesse kritisch hinterfragt, um Lösungsansätze zur Verbesserung der Prozesslandschaft zu entwickeln.

Qualifikation

  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung, Erfahrung im Projektmanagement und / oder HR
  • Erfolgreicher Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums, Schwerpunkt Management, HR, Marketing oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Hohe Sozialkompetenz, diplomatisches Geschick und Durchsetzungsvermögen
  • Persönliche Ausstrahlung, Zuverlässigkeit und flexibles Denken
  • Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte systematisch zu bearbeiten und zu priorisieren
  • Hohe Eigeninitiative, Integrität und Loyalität
  • Kontaktstärke, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Hohe IT-Affinität
  • Ausgeprägte Prozess- und Systemorientierung
  • Englisch und Deutsch in Wort und Schrift

Function

Human Resources

Berichtet an

Halka Steiper

Kontakt

Sandra-Marina Schmid

Human Resources

0049 731 402 7495

Teva’s Equal Employment Opportunity Commitment

Teva fördert die berufliche Chancengleichheit. Gleichheit bedeutet für uns, alle Mitarbeiter unabhängig von Alter, Geschlecht, Hautfarbe, ethnischem oder nationalem Hintergrund, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Religion oder Glauben, körperlichen Fähigkeiten oder besonderen Bedürfnissen und/oder chronischen Krankheiten, Erbanlagen oder anderen, landesspezifisch relevanten geschützten Merkmalen gleich zu behandeln.